iPhone 4 ab 24.06.2010 in Deutschland

iphone4_sw.jpg

Das iPhone 4 steckt nicht nur in einem inzwischen ausreichend vertrauten Äußeren, sondern umfasst auch alle erwarteten Spezifikationen: Ein 3,5″ Display mit einer Auflösung von 960×640 Pixeln, 16 oder 32GB Speicherplatz, eine 5 Megapixel-Kamera mit LED-Blitz (die auch 720p-Videos aufzeichnen kann), Gyroskop, eine bessere Akkulaufzeit, A4-Prozessor, 802.11n (nur 2,4GHz) sowie endlich auch Unterstützung für HSUPA.

facetime_iphone4.jpg

Von iPhone 4 zu iPhone 4 können mit FaceTime Videotelefonate geführt werden, vorerst nur über WLAN. Für FaceTime kann sowohl die neue Frontkamera wie auch die Kamera auf der Rückseite herangezogen werden.
Das iPhone 4 wird am 24. Juni in USA wie Deutschland in den Handel kommen und hierzulande weiterhin exklusiv von der Telekom angeboten. Preise und Tarife wurden für Deutschland noch nicht bekanntgegeben, in den USA kostet das iPhone 4 ebenso viel wie das iPhone 3GS im vergangenen Sommer. In Schweiz, Österreich und Italien soll das iPhone 4 erst im Juli erscheinen.

via fscklog.com

~ von Chris - 07/06/2010.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: